Erste Informationen zum neuen Schuljahr 2020/21

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

das Ende der Sommerferien ist nun in Sicht und wir möchten euch und Sie informieren, wie das neue Schuljahr (Stand heute) unter Corona-Bedingungen starten wird.

Der Unterrichtsbeginn wird am ersten Schultag gestaffelt sein:

Die Klassen 6 kommen um 8.30 Uhr, 

die Klassen 7 kommen um 9.00 Uhr, 

die Klassen 8 um 9.30 Uhr,

die Klassen 9 um 10.00 Uhr und 

die Klassen 10 um 10.30 Uhr.

Alle Schülerinnen und Schüler werden an diesem Tag drei Stunden Unterricht ohne Pause bei der Klassenleitung haben. Konkretes Unterrichtsmaterial wird nicht benötigt, lediglich ein Mäppchen und ein Block. 

Sammelstellen für die Klassen werden auf dem Hof gekennzeichnet sein.

Da die Abstandsregeln innerhalb einer Klasse während des Unterrichts aufgehoben sind, bitten wir alle Schülerinnen und Schüler eine Maske mitzubringen und während des Unterrichts zu tragen. 

Außerhalb des Klassenraumes gelten die bekannten Abstandsregeln selbstverständlich weiterhin. Auch das unterschriebene Hygienekonzept behält seine Gültigkeit.

Bitte bringt am ersten Schultag einen Nachweis (z.B. Impfausweis) über eine erfolgte Masernimpfung oder eine Immunität mit. Dies steht nicht in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, aber die Schule ist verpflichtet dies zu überprüfen.

Ab dem zweiten Schultag werden alle Schülerinnen und Schüler im Klassenverband täglich Unterricht nach Plan haben. Nachmittagsunterricht wird es für jede Klasse einmal wöchentlich geben. An den übrigen Tagen endet der Unterricht spätestens nach der 6. Stunde. 

Uns ist es gelungen, die Stundentafel umfänglich zu erfüllen, d.h. es wird keinen Unterrichtsausfall oder Homeschooling geben. Lediglich die Lernzeiten an zwei Nachmittagen werden digital angeboten. Die Teilnahme daran ist nicht verpflichtend, sondern dient als freiwilliges Unterstützungsangebot. Wer sich in der Lage sieht, seine Aufgaben eigenständig zu bearbeiten, der sollte dies unbedingt tun. 

Einige Unterrichtsstunden werden wir digital in der Schule durchführen. Dabei wird der Fachlehrer der Klasse zugeschaltet. Die Aufsicht in der Klasse führt ein anderer Lehrer. 

Wir hoffen mit diesen ersten Informationen für euch und Sie ein wenig Klarheit hinsichtlich des Schulstartes geschaffen zu haben. 

Weitere aktuelle Informationen stehen ggf. auch kurzfristig auf der Homepage. Wir bitten darum, vor Unterrichtsbeginn hier aktuelle Informationen einzuholen. 

Herzliche Grüße und weiterhin Gesundheit