Wechselunterricht ab 19.04.21

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

wie das Ministerium gestern mitgeteilt hat, wird es ab 19.04.21 wieder Wechselunterricht für alle Klassen geben. Zwecks einheitlicher Lösung in der Schule starten wir dann wieder mit Gruppe 1.

Es gelten wieder die Regeln des letzten Wechselunterrichts vor den Osterferien.

Die verbindlichen Schnelltests werden wir für Gruppe 1 am Montag und Mittwoch und für Gruppe 2 am Dienstag und Donnerstag in der ersten Unterrichtsstunde in der Schule durchführen.

Kein Schüler, keine Schülerin darf am Unterricht teilnehmen ohne getestet zu sein.

Wer in der Schule nicht getestet werden möchte, muss zweimal wöchentlich eine Bescheinigung aus einem Testzentrum vorlegen, die nicht älter als 48 Stunden ist und einen negativen Test belegt.

Wer dem nicht nachkommt, erhält keinen zusätzlichen Distanzunterricht. Das Fehlen bei Klassenarbeiten wird dann mit „ungenügend“ bewertet.

Damit wird die Testpflicht im Sinne der Sicherheit aller nochmals untermauert.

Wir freuen uns auf euch.

Mit freundlichen Grüßen

A. Gerichhausen