Willkommen bei der Geschwister-Scholl-Realschule in MG

Als Geschwister-Scholl-Realschule fühlen wir uns Hans und Sophie Scholl verpflichtet, die als junge Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus den Mut fanden, sich gegen die Willkür einer Diktatur aufzulehnen und für diesen Einsatz mit dem Leben bezahlten.

„Man kann nicht nur dagegen sein, sondern muss etwas tun, und an der Zementmauer der Unmöglichkeit versuchen, kleine Möglichkeiten herauszuschlagen. Zerreißt den Mantel der Gleichgültigkeit, den ihr um euer Herz gelegt habt. Wenn jeder wartet, bis der andere anfängt, wird keiner anfangen.“ (Sophie Scholl)

 

Liebe Eltern,

in der Vorweihnachtszeit ist es Tradition an die Menschen zu denken, denen es nicht so gut geht, wie der Großzahl der Menschen in unserem Land.
Dieser Idee möchten wir uns als Schulgemeinde anschließen und Lebensmittelspenden für die Tafel sammeln, die wir dann mit Schülerinnen und Schülern verpacken. Es wäre schön, wenn Sie sich als Familie daran beteiligen würden.
Geben Sie dazu Ihrem Kind am 11.12.18 Ihre Lebensmittelspenden in einem kleinen Karton mit zur Schule. Wichtig ist, dass es sich um haltbare gut verpackte Lebensmittel handelt (Kaffee, Konserven, Süßigkeiten, Nudeln, Marmelade,…). Am 14.12.18 werden wir die Päckchen der Tafel übergeben.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

An dieser Stelle weise ich darauf hin, dass Sie aktuelle Informationen unserer Schule jetzt auch auf Instagram und Facebook finden.

Mit freundlichen Grüßen

A. Gerichhausen

 

Tag der offenen Tür

Ausflug im Neandertalmuseum

Nikolausturnier der Fußball-AG

Besuch der Verkehrspolizei

Interview mit Dirk Busche